Diese Seite drucken

MALCHEM Korrosionsschutzlacke Sp. z o.o.

Die Firma MALCHEM wurde 1981 gegründet. Die Gewerbegrundlage bildet die Herstellung der Korrosionsschutzfarben für Industrie- und Allgemeinbau. Die MALCHEM-Produkte finden ihre Anwendung vor allem im Bergbau, Schiffsbau, Landtransport, in der Energiewirtschaft, Chemie, Kommunalwirtschaft sowie in der Maschinen- und Konstruktionsindustrie. Das neueste Angebot richtet sich an den anspruchsvollen Markt der Hydrotechnik.

 
Qualität gesichert durch ISO 9001:2008
Wir legen großen Wert darauf die Erwartungen des Marktes zu erfüllen. Die hohe Qualität der zur Herstellung von MALCHEM-Produkten eingesetzten Stoffe – besonders wichtig bei der Produktgruppe EPOXYKOR – PURMAL – stellt sicher, dass sich die erhaltenen Lackbeschichtungen durch hohe mechanische und chemische Beständigkeit, sowie gute Adhäsions- und Korrosionsschutzfähigkeiten auszeichnen. Dies wird von den Nutzern, sowie durch Untersuchungsergebnisse unserer Stoffe, welche durch unabhängige Labors angefertigt wurden, bestätigt. Die Qualität, die bei der Bearbeitung unserer Produkte Priorität ist, wird durch die

Einführung des Systems ISO 9001:2008 sichergestellt. So können wir die Parameter unserer Produkte, die an Kunden in ganz Europa gelangen, während des ganzen Produktionsverfahrens sorgfältig kontrollieren. Dank Optimierung des Produktionsprozesses bleibt das Ergebnis immer gleich – hohe Qualität und Wiederholbarkeit bei Erhaltung günstiger Preise. Kundenzufriedenheit ist für die Firma MALCHEM eine Priorität ersten Ranges. Unseren Erfolg stellen langjährige, partnerschaftliche Beziehungen zu vielen unserer Kunden unter Beweis.

 
Produkte
Das Angebot der Firma MALCHEM umfasst ökonomische, dauerhafte und sichere Beschichtungen für den Schutz von Stahl- und Betonkonstruktionen. Die Produkte zeichnen sich durch einen hohen Schutzgrad vor Korrosion, vor extrem ungünstigen Wetterbedingungen und chemischen Belastungen aus. Außerdem weisen sie eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen mechanische Wirkungen auf. Diese Beschichtungen werden erfolgreich an Industrie- und Infrastrukturobjekten verschiedener Art, Kraftwerken, petrochemischen Anlagen, sowie vielen anderen Konstruktionen verwendet. Den neuen Anforderungen entsprechend liefert MALCHEM eine für Brückenobjekte - sowohl schon bestehende als auch neu gebaute - bestimmte Technologie, die Hochzinkfarben, pigmentierte Farben oder UV-beständige Polyurethan-Emailfarben hoher Qualität umfasst. Gegenwärtig umfasst unser Angebot folgende Lackprodukte für den professionellen Gebrauch:
  • schnelltrocknende Alkydfarben
  • Polyvinyl-Farben für den Allgemeingebrauch und chemisch beständige Polyvinyl-Farben
  • dickschichtige Epoxidgrundemailfarben in Sommer- und Wintervarianten
  • Epoxidfarben für zeitlichen Schutz (sog. shop primer)
  • Epoxidfarben mit Korrosionsschutzpigmenten für schlechter gereinigte Untergründe
  • Grundepoxidfarben mit Flockenpigment für besonders aggressive Umgebungen
  • Epoxidsperrfarbe
  • zinkhaltige Epoxidfarben
  • modifizierte Epoxidfarben zum Schutz von Konstruktionen, die unter der Erde oder unter Wasser eingesetzt werden
  • Akryl-, Polyvinyl- und Polyurethanemailfarben in voller Farbgebung und einigen Glanzklassen
  • Silikonfarben bis +600 0C
  • Silikat-Zinkfarben +500 0C
  • Silikatfarben für Betonuntergründe
  • antistatische Farben für Behälter und Fußböden (laufende Forschung)

Wir suchen nach einem Vertriebspartner in Österreich. Darüber hinaus sind wir interessiert an Kontakten zu Endabnehmern (z.B. Malerbetriebe, Hersteller von Stahlkonstruktionen etc.).


Kontakt:
MALCHEM sp. z o.o.
Sułkowice 4
05-650 Chynów
Tel.: +48 48 661 43 30
Fax: +48 48 661 45 72
malchem@malchem.pl
www.malchem.pl


PLN EUR CHARTS